Sole, mare e (d)io – seit 20 Jahren! 

Teilnehmerin Lydia berichtet von der traditionellen Familienurlaubswoche der Don Bosco Schwestern.

Sonne, Meer, Zeit für sich und für einander – dazu noch italienisches Essen, Kinderbetreuung und  spirituelle Impulse für Erwachsene: Was kann man sich als Familie von einem Urlaub mehr wünschen?

Die Don Bosco Schwestern aus Baumkirchen – Sr. Johanna Götsch, Sr. Martina Nießner, Sr. Veronika Kreuzberger – mit Pater Stanislaus Zimniak und ihrem Team haben mit dem speziell auf Familien zugeschnittenen Urlaubsangebot wohl eine Marktlücke getroffen.

Seit inzwischen 20 Jahren erfreut sich die Familienurlaubswoche der Don Bosco Schwestern wachsender Beliebtheit. Viele Familien fahren seit Jahren mit, für einige Jugendliche ist die Woche in Cavallino ein Stück Kindheit. Inzwischen helfen einige von ihnen selbst bei der Kinderbetreuung mit und geben ihre eigenen positiven  Erfahrungen weiter.

An der diesjährigen Jubiläumsfahrt vom 18. bis 25. August nahmen  über 100 Teilnehmer/innen mit Kindern und Jugendlichen im Alter von einem bis 18 Jahren aus ganz Österreich teil.

(Lydia K., Teilnehmerin)

Zurück zur Übersicht

Um die volle Funktionalität unserer Website zu gewährleisten bzw. unser Angebot zu optimieren, setzt unsere Website Cookies. Weiterlesen …